Frohe Weihnachten

  •                                                                                                                       FROHE WEIHNACHTEN !

    Ho Ho Ho ! Eine frohe Weihnacht wünscht Euch RC

    mit reichlich Geschenken und ganz viel Schnee.

    Der Tisch mit feinsten Speisen reichlich gedeckt ,

    in jedem Plätzchen viel Liebe steckt.

    Ganz viel Freude mit Familie und Freunde an den Feiertagen

    und lasst Euch nicht von Bauchweh plagen.

    Rutscht mit viel Elan in´s neue Jahr :

    Wir sehen Uns wieder.....Das ist klar !


    Das RC-Team wünscht Euch eine frohe Weihnacht und einen guten Rutsch in´s neue Jahr. Wir freuen Uns dann Euch auf RC anzutreffen.Lasst Euch gesagt sein: Wir arbeiten in jeder freien Minute an dem Server und sind auch schon recht weit mit allem.


    Als kleines " Weihnachtsgeschenk " ein kleiner Spoiler : Wir arbeiten momentan an Server-Eigene Rezepte und haben die ersten Items + Set schon fertig gestellt. Das heißt, Ihr müsst neue Items drop´n und craft´n um Euch daraus etwas zu basteln ;)


    In diesem Sinne : Die besten Weihnachtswünsche


    Euer RC-Team <3




    Wo kämen wir denn dahin,

    wenn jeder sagen würde

    wo kämen wir denn dahin

    und keiner ginge um zu sehen,

    wohin wir kämen,

    wenn wir gingen.






    Es kommt nicht darauf an wie etwas ausgeht- sondern ob etwas Sinn gehabt hat, egal wie es ausgeht.

  • 🎅🎁⛄Auch wir wünschen allen besinnliche Weihnachten. Beschenkt euch reichlich, lasst euch die Gans gut schmecken und genießt vor alledem die Zeit mit der Familie. Rutscht gut in 2020 rein und wir sehen uns im nächsten Jahr auf Rubincraft wieder.🎅🎁⛄

    Ps.: Wir haben mal das "Siegergedicht" des Weihnachtsevents 2017 von Diablo ausgegraben.


    Weihnacht‘s Wandel

    Heute ist es nun soweit,

    Leute macht euch drauf bereit,

    stellt ein doch euren ganzen Neid,

    denn heut beginnt die Weihnachtszeit.


    Der Weihnachtsstress start nun erneut,

    ein jedes Elternteil sich freut,

    die Kinder aber merken nicht,

    wie ihre Eltern drauf verzicht,

    sich selbst ein Träumchen zu erfülln,

    und dieses vor ihn stets verhülln.


    So stellt man nun doch leider fest,

    dass wenn man es in Ruhe lässt,

    das Weihnachtsfest sich ändert nie,

    kein Kindlein die Bedeutung sieh.


    Tradition hin oder her,

    egal wie ich es mag so sehr,

    geändert hat es sich ja viel,

    ein niemand kennt das alte Ziel.


    Die Jugend von heut ist verwöhnt,

    der alte Brauch wird stets verhöhnt,

    Geschenke stehn an erster Stelle,

    es fehlt der Wunsch fürs Kulturelle,

    der Anspruch steigt ja Jahr für Jahr,

    und dieser Fakt ist leider wahr.


    Die Eltern aber wissen noch,

    wies damals in der Stube roch,

    man freute sich aufs Festtagsessen,

    besuchte stets die Sonntagsmessen,

    Bescherung kam beim Glocken klang,

    die Kinder von sich selbst aus sang,

    die Spiele waren heißbegehrt,

    sie hatten einen hohen Wert,

    ob Würfel oder Karten Spiel,

    gespielt wurd nachher mit ihn viel.


    So sage ich euch nur noch eins,

    an Weihnacht gibt es nicht nur deins,

    Weichnacht ist Familienzeit,

    in der niemand soll empfinden Leid,

    feier schön und hab viel Spaß,

    Weihnacht hat ja stets kein Maß,

    der Spaß abhängig nur von dir,

    vielleicht dich dürstest nur nach Bier,

    frohe Weichnacht auch von mir,

    der Zauber lässt verschwind die Gier.

    Liebe Grüße von Diablo und Krabbe.

    Wenn hinter krabbelnden Krabben krabbelnde Krabben krabbeln, krabbeln krabbelnde Krabben krabbelnden Krabben hinterher.

    Einmal editiert, zuletzt von Datenkrabbe ()