PvP auf Rubincraft

  • In diesem Thread geht es um das zukünftige PvP-System auf Rubincraft. Da wir aber selber nicht so PvP orientiert in Minecraft sind, fragen wir euch.


    Was würdet ihr bevorzugen? Ein offenes PvP-Gebiet, ähnlich der Bronx oder lieber eine Arena mit vorgefertigten Kits oder vielleicht doch etwas ganz anderes?


    Ihr könnt uns eure Vorschläge, Wünsche und Ideen hier mitteilen.


    Gleich vorneweg, es geht hier nicht um Spiele wie Sky-/Bed-Wars und dergleichen, dafür gibt es Gaming Server ;)

  • Ich würde mich über ein paar kleine Maps/Arenen freuen mit Kits die recht ausgewogen sind und man auch als Team kämpfen kann und vielleicht noch eine Mob-Arena für Leute die kämpfen wollen aber schlecht in PvP sind.

    (währe auch cool wenn User PvP Arenen bauen könnten, wie früher manche Stadtbesitzer/-in)

  • vielleicht noch eine Mob-Arena für Leute die kämpfen wollen aber schlecht in PvP sind


    Ähm...Häää? MobArena für schlechte PvP'ler?



    währe auch cool wenn User PvP Arenen bauen könnten, wie früher manche Stadtbesitzer/-in


    Arenen in Städten wird es nicht mehr geben, sorgt nur für Probleme bei Stadt Enteignung/weiter verkauf (bestes Beispiel dafür: Die ganzen PB Arenen, die von den Stadtbesitzern abgerissen wurden aber nicht ans Team weitergeleitet wurde und es so Arenen ohne Arena gab). Davon ab werden alle Arenen auf einer Extra Map gebaut, also nichts mehr auf der Stadt Welt.

  • Also mir wäre auch lieb, wenn von allem etwas da wäre.

    Ich selbst bin nicht so die PVP Spielerin, aber ab und zu will man auch mal was anderes.

    In jedem Fall würde ich aber sagen, dass die Mobarena nicht so klein ist, wie auf dem jetzigen Server, sondern schon einiges größer, damit man sich auch mehr bewegen kann.

    Wie wäre es mit einer Survival Map mit PVP, so dass man dort auch bauen kann, während man andere verhaut/verhauen wird?! :D

  • Alsoo.. ich weiß dass ich das öfters anbringe aber ich würde mir sowas wie die alte Factions wünschen, wo es eine Welt gibt in der man mit den Sachen die man sich vorher gebastelt hat sich in Factions bekämpft. Bei dem Neustart des Server wäre auch kein Itemvorteil bei langzeit Spielern vorhanden, was beim alten System auch kritisiert wurde, da ja alle neu anfangen. Desweiteren könnte man auch aus diesem PvP mehr nutzen ziehen als den Kampf. Den Aufbau einer Basis, die Organisation in den Factions und auch Farmen könnten das PvP-Element zu einem nützlichen Bestandteil des Servers werden. Desweiteren können McMMO-Skill effektiver genutzt werden (und nicht nur gegen Mobs) oder auch Schwerter und andere Waffen. Für mich wäre so ein Kit PvP nicht wirklich, was da einfaches bekämpfen um zu sehen wer der besser ist es auch auf anderen Servern gibt und nicht wirklich einen Nutzen hätten. Auch ein Belohnungssystem würde nicht wirklich etwas bringen und den PvP nicht wirklich aus dem trivialen rausholen. Ich wünsche mir deshalb, dass das PvP beim neuem Server aus dem trivialem rausgeholt wird und so spannende Kämpfe zwischen verschiedene Fraktionen wieder möglich werden und man die Früchte seiner erfolgreichen Kämpfe nach Hause nehmen kann bzw. durch eine Niederlage wieder Items produziert werden. So gäbe es auch, durch diverse Möglichkeiten ein Item-Verlust (beispielsweise durch Lava), wodurch ein Überfluss an Items ausgeglichen werden könnte und ein Wertverlust diverserser Items verhindert werden kann. Dadurch könnten dann auch neue Spieler gefarmte Items zu einem höheren Wert verkaufen. Allgemein könnte ein solches PvP eine Deflation verhindern und so sinkende Produktivität bekämpfen (und auch für eine stetiges Wirtschaftswachstum sorgen).

  • Ich wäre für eine Arena mit vorgefertigten Kits für alle Spieler. Damit das kämpfen auch ausgeglichen ist und Spieler die noch nicht so lange auf dem Server sind auch eine Chance haben zu gewinnen. Schwierig wird es denk ich nur sehr gut ausgeglichene Kits fertigzustellen.


    LG Milka.

  • Nach fast einem Jahr melde ich mich mal wieder zu diesem Thema, da hier nicht viel passiert nach meinem langem Text dazu. Auch wenn ich schon einige Gründe genannt habe, warum ich so ein Faction PvP unterstütze würde ich auch gerne würde ich auch gerne noch ein "Gemeinschaftsargument" liefern. In meinen Anfangszeiten auf diesem Server konnte ich vorallem durch PvP Freundschaften auf diesem Server aufbauen. Es bringt einfach Menschen zusammen (auch wenn aus erster Sicht nicht gemeinschaftlich) und bildet Bündnisse und Feindschaften, Verbündete und Rivalen. Ich werde nie vergessen wie ich damals aus meiner ersten Faction rausgeworfen wurde, mich einer neuen angeschlossen habe und mit ihr in den Kampf gegangen bin oder wie nur 2 Spieler einer der größten Factions zerstört haben oder das Dauerschlachtfeld im Nether. Der Kampf und das bestreben der Beste zu sein hat sowohl bei mir als auch bei vielen anderen für ein andauerndes Abenteuererlebnis auf dem Server gesorgt. Jeden Tag kam ich mit meinen Leuten online und habe nachgeguckt ob in den PvP Gebieten gerade was abgeht. So konnte ich mich auch als neuer Spieler schnell in der Spielergemeinschaft einfinden und Freunde finden. Dies war aber auch nur möglich weil Spieler sich den Gefahren in der Faction-Welt oder dem Nether gestellt haben um Gewinn erwirtschaften zu können. Ein Kit oder Arena basiertes PvP System wird wohl kaum neue oder alte Spieler wirklich erreichen, da sie sich davon keinen Nutzen verschaffen können und eher in den Bereich des Trivialen fällt. Auch wenn das Hauptmerkmal des Servers keineswegs PvP ist so sollte es denoch so eingebracht werden dass der Gewinn durch das PvP dem Risiko alles zu verlieren entspricht. Die Verlockung die das PvP darstellt reizt so natürlich mehr Interaktionen unter den Spielern an und sichert ein langanhaltendes Spielerlebnis so wie langanhaltende Freundschaften. Ein Element was Zusammenarbeit unter Spielern belohnt, Spielern ermöglicht sich mit anderen zu messen und dennoch eine solche Vielseitigkeit bietet, schafft einen leidenschaftlichen Ehrgeiz, sowie ein Gemeinschaftsgefühl. Ich meine, wer kennt nicht das geile Gefühl mit seinem ganzem Squad online zu sein und Seite an Seite zu Kämpfen. Das sind die Momente an die man sich gerne zurückerinnert ;)

  • Ich verweise mal dezent auf den Wiki Eintrag zum PvP: PvP (Open Field)


    Wir werden dafür erstmal eine Zone, ähnlich der alten Bronx, zur verfügung stellen. Ob und wenn, wann wir noch mal eine Faction-Welt erstellen wissen wir noch nicht.


    Die Idee mit PvP Arenen und Kits haben wir erstmal verworfen, da ihr auf dem Server auch die Möglichkeit haben werdet, neue Sets zu fragten, die auch Set-Boni (je mehr Teile ihr tragt, umso stärker die Boni) wie zusätzlichen PvP Schaden oder mehr Rüstung geben. Außerdem könnt ihr auch neue Waffen mit besonderen Fähigkeiten hestellen, z.B. einen heilerstab, der euch oder eure Verbündeten heilt.

  • Was mich immer dazu bewegt hat pvp zu vermeiden war das Risiko meine Ausrüstung zu verlieren, ich hatte deshalb immer schlechtere Ausrüstung wie meine Mitspieler.


    Ich fände es deshalb schön, wenn es eine möglichkeit gäbe sich verlustfrei zu schlagen oder einen Ort an dem Man im kleinen kreise PvP genießen kann ohne, dass sich jemand einmischt.

    Am besten beides. :3

    LG, Stefan ;)


    Die Mafia dein Freund und Helfer.

    Trete noch heute der MafiaL bei und tu Gutes. (dir selbst)

  • PvP alt (ohne Cooldown) oder neu (mit Cooldown) 14

    1. Alt (ohne Cooldown) (9) 64%
    2. Neu (mit Cooldown) (5) 36%

    Ich habe da mal eine Frage an die PvP'ler unter euch.


    Wollt ihr lieber das alte PvP System oder das neue (alt: ohne Cooldown beim schlagen, neu: mit Cooldown)


    Kleiner Hinweis: Falls das Alte System ohne Cooldown gewählt wird, das würde nur im PvP zählen, alle anderen Bereiche wie MobArena und Kämpfe gegen Monster werden weiterhin das Neue System nutzen.

  • Was mich immer dazu bewegt hat pvp zu vermeiden war das Risiko meine Ausrüstung zu verlieren, ich hatte deshalb immer schlechtere Ausrüstung wie meine Mitspieler.


    Ich fände es deshalb schön, wenn es eine möglichkeit gäbe sich verlustfrei zu schlagen oder einen Ort an dem Man im kleinen kreise PvP genießen kann ohne, dass sich jemand einmischt.

    Am besten beides. :3

    Wäre ich allerdings auch für, da ich ziemlich oft meine PvP Ausrüstung verloren habe, in die ich meistens Stunden an ExP Farmen reingesteckt habe. Gut, ich habe am ende immer um die 4 - 6 Witherskulls gehabt, allerdings bringen die mir nichts, wenn man die am ende einfach nicht verkauft bekommt.8o

    Wir werden alle früher oder später zu Grunde gehen. Also Flätz dich gemütlich auf die Couch und genieß dein Leben :D

  • Was die Ausrüstung und ihren Verlust angeht, haben wir auch schon ein wenig unsere Gedanken kreisen lassen. Da wir der Meinung sind, PvP sollte sich lohen, werden wir das vermutlich wie folgt lösen:


    • Spieler behalten ihre Ausrüstung
    • Spieler die besiegt werden, verlieren Geld
    • Spieler die gewinnen bekommen diese Geld
    • Um Vorzubeugen das Spieler ohne Geld PvP betreiben, wird man kein PvP machen können, wenn man nicht genug Geld dabei hat

    Beispiel:


    1. Spieler A und Spieler B wollen PvP machen, dazu benötigen beide 100$
    2. Spieler A verliert gegen Spieler B
    3. Spieler A bekommt 100$ abgezogen
    4. Spieler B bekommt diese 100$ + 50$ vom Server
    5. Um Geld Generierung zu unterbinden können Spieler A und Spieler B nur so und so oft in einem bestimmten Zeitraum gegeneinander kämpfen (z.B. 2 mal pro Stunde)

    Das ist unsere momentane Lösung, allerdings nicht unbedingt endgültig.

  • Was die Ausrüstung und ihren Verlust angeht, haben wir auch schon ein wenig unsere Gedanken kreisen lassen. Da wir der Meinung sind, PvP sollte sich lohen, werden wir das vermutlich wie folgt lösen:


    • Spieler behalten ihre Ausrüstung
    • Spieler die besiegt werden, verlieren Geld
    • Spieler die gewinnen bekommen diese Geld
    • Um Vorzubeugen das Spieler ohne Geld PvP betreiben, wird man kein PvP machen können, wenn man nicht genug Geld dabei hat


    Das ist unsere momentane Lösung, allerdings nicht unbedingt endgültig.

    Klingt ja schon mal vielversprechend. Jetzt ist nur die Frage wie viel Geld man mindestens dabei haben muss um 1x PvP zu spielen. Ich wäre für 250$ damit man spielen kann. Worüber ich mich auch freuen würde wäre, das man das Gebiet ohne Geld betreten kann, aber nicht getötet/töten kann. Damit könnte man sich viel Zeit sparen anstelle das man außen herum gehen muss. Das funktioniert und ist natürlich nur Sinnvoll wenn es wieder ein Gebiet wie die Bronx gibt.;)

    Wir werden alle früher oder später zu Grunde gehen. Also Flätz dich gemütlich auf die Couch und genieß dein Leben :D

  • Die Summe, welche man benötigen wird, steht noch nicht fest. Das ganze wird über einen Combat Tagger laufen, sprich erst wenn man angreift oder angegriffen wird, wird das Geld fällig.

    Desweiteren kann man PvP deaktivieren und man kann Blümchen pflückend durch die Botanik hüpfen. Eine weitere Info die vielleicht noch wichtig ist, God und Fly werden bei Angriff automatisch deaktiviert, nach einem Respawn ist man kurze Zeit nicht angreifbar.