Du bist nicht angemeldet.

  • McM

    Schnuffihasipupsi

    Du musst dich registrieren, um eine Verbindung mit diesem Benutzer herzustellen.

Über mich

  • Ich bin der Obermacker in dem Laden.

    Wenn dich was juckt dann bleib ruhig und schick mir hier im Forum eine private Nachricht. Ich kümmere mich darum.

    Jetzt meine obligatorische Geschichte. Es war mal eine Mama in einer psychatrischen Anstalt. Sie konnte nie schlafen, denn eine Stimme flüsterte ihr unaufhörlich in's Ohr. Sie schaffte es lange sich zu wiedersetzen, weigerte sich den Befehlen zu beugen. Doch irgendwann gab sie unter dem Druck des ständigen Anfauchens nach. Ihr war es egal, was die Stimme befahl, sie machte alles was sie wollte, in der Hoffnung, dass sie irgendwann aufhörte. So brach sie zunächst aus der Anstalt aus, floh durch diverse osteuropäische Länder um die beste und spitzöhrigste Gestalt des Wilden Westens zu werden. Sie erschoss John Wayne und die Gebrüder Grimm. Sie riss eine politische Macht in unvorstellbarem Ausmaß an sich, manipulierte Wahlen und erfand die Joghurtdressings. Im rausch des Erfolgs und gelangweilt von den Spielchen der internationalen Währungskommision wandte sie sich schließlich spirituellen Texten der hinduistischen Philosophie und erlente so das Fliegen. So paarte sie sich mit Darth Vader. Und so wurde ich gezeugt und eine unglaubliche Geschichte entfachte sich, die die Menschheit des 21ten Jahrhunderts faszinierte und lange im Atem hielte: DÖDÖÖÖDÖÖÖÖDÖÖÖÖÖÖM, Episode I DIE DUNKLE BEDROHUNG Die galaktische Republik wird von Unruhen erschüttert. Die Besteuerung der Handelsrouten zu weit entfernten Sternensystemen ist der Auslöser. In der Hoffnung, die Angelegenheit durch eine Blockade mit mächtigen Kampfschiffen zu beseiteigen, hat die unersättliche Handelsföderation jeglichen Transport zu dem kleinen Planeten Naboo eingestellt. Während der Kongreß der Republik endlose Debatten über diese beunruhigende Kette von Ereignissen führt, entsandte der oberste Kanzler insgeheim zwei Jedi-Ritter, Wächter des Friedens und der Gerechtigkeit, um den Konflikt beizulegen….
Das höchste Ziel des Servers ist es, so vielen Leuten wie möglich Spaß zu machen. Das ist die wichtigste Motivation des Teams, und auch jeder Spieler kann mit Meldungen, Server-Ideen und eigenem Verhalten dazu beitragen.

Persönliche Informationen

Beiträge (471)