Du bist nicht angemeldet.

JohnyyKk

unregistriert

1

Mittwoch, 25. Juni 2014, 23:03

Der Wetterfrosch

Hey Leute :hi:

also ich habs nicht so mit dem Einleitungspart schreiben, deshalb spring ich gleich zum Wichtigem.
Meine Idee die ich euch heute präsentieren will ist der so genannte Wetterfrosch.
Dabei handelt es sich um ein Plugin das zwar erst noch geschrieben werden muss, aber bevor ich das in Auftrag gebe möchte ich erst eure Meinung dazu hören. :beer:
Der Wetterfrosch wäre der Ersatz für "/vote Tag/Nacht/Regen/Sonne" und dabei würde es sich um einen NPC handeln, bei dem man sich sein Wunschwetter kaufen kann. Bevor jetzt die Ersten rumzicken von wegen, dass dies alles andere als demokratisch wäre, hört weiter zu!
Es gibt weiterhin die "normalen" Tageszeiten/Wetterereignisse die vom System generiert wurden, aber man kann zu dem Wetterfrosch hingehen und zB ihm 25$ zahlen dafür das an einem (Minecraft-)Tag es regnen soll. Natürlich kann dann auch eine zweite Person hingehen und sich die "Sonne" erkaufen, wobei dann es hochgezählt wird.
Also wenn zwei Sonne kaufen und einer Regen, dann hat der mit dem Regen gelitten. Um dabei zu vermeiden, dass Personnen ausgegrenzt/benachteiligt werden dachte ich mir das Prinzip so das es max. 5 "Einkäufe" pro Minecrafttag geben darf. Mögliche Aufteilung:
Team A "Regen" 2 Stimmen, Team B "Sonne" 3 Stimmen -> Team B "gewinnt".
Team A "Tag" 3 Stimmen, Team B "Nacht" 2 Stimmen -> Team A "gewinnt".
Ab dem "Erstkauf" gibt es eine festgelegte Zeit (zB. ein Minecrafttag) wie lange der "Gegenkauf" möglich ist,
allerdings wird zum "Schutz" bzw. um zu vermeiden das es heißt "Ihr seid alle schei*hatschi*, wieso kaufen alle gegen mich?" die Situation, dass "Team B" 4 Stimmen und "Team A" 1 Stimme hat verhindert.

Um das ganze interessanter zu machen, würde ich dafür dann die Admins bitten die Tag/Nacht-Zeiten zu verlängern!!

Jetzt die Frage, wie man sich den NPC vorstellen muss...
Der NPC öffnet ein Auswahlsfenster in dem man das "wann" (Kauf gültig ab "nächsten Minecrafttag", "nächste Minecraftnacht", "übernächste Minecrafttag", usw) und "wo" (Farmwelt/PvP) festgelegt wird und die Summe die man zahlen möchte (25$, 50$, 100$, usw). Man kann den Preis selbst wählen, damit man eine zusätzliche "Sicherheit" hat. Weil selbst wenn man so unsozial ist, das Gegenangebot zu kaufen, nur weil man jemand nicht mag, wird man sich das doch zwei mal überlegen wenn man da zB 1000$ hinplättern muss.

lg JohnyyKk

PS: Wegen dem Plugin, dieses gibt es soweit ich weiß noch nicht. Aber ich könnte es in Auftrag geben, will allerdings vorher erstmal eure Meinung dazu hören. :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JTGamermc

FullMetalJesus

Ein Rubincrafter

  • »FullMetalJesus« ist männlich

Beiträge: 27

Beruf: Kaufmann

Level: 22

Erfahrungspunkte: 42 463

Nächstes Level: 49 025

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Juni 2014, 23:52

Interessante Idee, allerdings klingt das für mich nach dem aktuellen /vote-System, mit drei Ausnahmen:
1. Die Votes kosten Geld (-> weniger Beteiligung)
2. Die Votes sind stationär an einen NPC gebunden (-> weniger Beteiligung, da ggf. langer Weg).
3. Tatsächliche Demokratie.

Bei Punkt 3 rechne ich jedoch bald mit einem Fix im aktuellen /vote-Plugin ganz im Sinne von Ontokts Forumsbeitrag "Demokratischere Votes" vom 22.06.2014.

Dein Vorschlag würde zwar der Deflation dienen - von der ich durchaus profitieren könnte - aber ich finde dennoch, dass eine kostenlose, nicht stationäre Variante bequemer ist.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JTGamermc

McM

Schnuffihasipupsi

  • »McM« ist männlich

Beiträge: 471

Wohnort: Dortmund

Level: 36

Erfahrungspunkte: 983 336

Nächstes Level: 1 000 000

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 28. Juni 2014, 17:25

Finde auch, dass das eine gute Idee ist :)

Nicht vergessen, dass das Plugin dann sozusagen "aufpassen" muss, dass es nicht wieder per /vote sonnig wird.

Tag/Nacht-Verlängerung können wir dann auch gerne einführen :)

Greetings! McM
Das höchste Ziel des Servers ist es, so vielen Leuten wie möglich Spaß zu machen. Das ist die wichtigste Motivation des Teams, und auch jeder Spieler kann mit Meldungen, Server-Ideen und eigenem Verhalten dazu beitragen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JTGamermc

JohnyyKk

unregistriert

4

Samstag, 28. Juni 2014, 18:54

@FullMetalJesus:
1.) Die sinkende Beteiligung ist mir bewusst und um ehrlich zu sein finde ich das auch so besser. Damit erhoffe ich mir, dass es weniger "Hasskäufe" gibt. (Gegenkauf aufgrund nicht Mögens einer Person)
2.) Das mit dem NPC ist das geringste Problem, da kann man am Spawn ein Portal hin machen. Ich persönlich will den NPC nicht direkt am Spawn haben, weil dann ist der Weg dahin minimal und die Chance auf "Hasskäufe" höher.

@McM:
Ich nehme das mal als eine deutliche Befürwortung des Plugins von dir und "gebe es dann mal in Auftrag" ^^

@All:
Ich werde den Thread hier benutzen um über den Status, die Funktionen, etc. am Laufen zu halten.
Sobald das ganze fertig ist bekommt McM von mir per PN den Link zum Plugin, sowie eine Liste der Befehle, Einstellungen, etc..

lg JohnyyKk