Du bist nicht angemeldet.

Corasey

Polizeichef

  • »Corasey« ist weiblich
  • »Corasey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 246

Level: 30

Erfahrungspunkte: 291 802

Nächstes Level: 300 073

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 21. Januar 2017, 04:43

Factionregeln

Faction-Regeln


1. Dies ist die erste und wichtigste Regel: Kein God und Fly in der PvP-Welt.
God sollte sich von selbst ausschalten, bei Fly gehts leider meist nicht.
Checkt also immer zuerst ob euer God und Fly aus ist bevor Ihr die Factionwelt betretet.

Wir werden kein "Ups vergessen oder oh..sry ..ist beim nächsten mal aus! " dulden.

Wer gegen diese Grundregel verstösst bekommt Temporär seine God und Flyrechte entzogen !
Desweiteren wird die Faction durch Punkte,- Ressourcenabzug bestraft.
Achtet also auch auf Eure Member !

2.Die Factions dienen nicht dazu nur seine Stats zu pimpen ( mcmmo etc.)
Das heißt Farmen sind nur begrenzt erlaubt um den Factionbedarf zu decken.
Ergo keine Riesenfarmen,gilt für Pflanzen/Tiere und Mobs.

3.Homepunkte in gegnerrischen Factions setzen, sowie das /back um sich wieder in die gegnerrische base zu
porten ist verboten.Das gilt auch für sämtliche Tp-Befehle.

4.Denkt daran Eure Enderchest sowie Euer Inventar zu Leeren bevor Ihr die Factionwelt betretet.
Es wird nichts erstattet bei Verlust.
Zudem gibt es einen Campschutz, am Spawn rumgammeln ist also nicht , Ihr werdet dort sterben !

5. Auch Verkleidungen sind im PvP verboten, da diese die Hitbox verfälschen.

Ansonsten gelten die allgemeinen Server/PvPregeln.
Diese können sich jederzeit ändern und angepasst werden.( Es wird aber auch darauf hingewiesen,sollte sich etwas ändern )
Unwissenheit schützt vor Strafe nicht ! ! !

Denkt also immer daran Euch auf dem Laufenden zu halten.
Wo kämen wir denn dahin,
wenn jeder sagen würde
wo kämen wir denn dahin
und keiner ginge um zu sehen,
wohin wir kämen,
wenn wir gingen.



Es kommt nicht darauf an wie etwas ausgeht- sondern ob etwas Sinn gehabt hat, egal wie es ausgeht.

  • »Julian4060206« ist männlich

Beiträge: 96

Wohnort: Rubincraft, Rc_Bergland

Beruf: Landlord, Darklord

Level: 25

Erfahrungspunkte: 90 417

Nächstes Level: 100 000

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Juni 2017, 06:50

Hallo,

Ich habe eine Frage zu Regel Nr. 3:

Wäre es erlaubt eine tp Anfrage in eine Faction zu senden, wenn dies an den dortigen Owner mit dessen Erlaubnis geht?


Mit freundlichen Grüßen Julian :3
Diese Nachricht wurde von ihrem Julian4060206 gesendet.

Offizieller Owner von Rc_Bergland und Gründer sowie Leiter der MafiaL

Cadariou

Administrator

  • »Cadariou« ist männlich

Beiträge: 45

Level: 23

Erfahrungspunkte: 52 726

Nächstes Level: 62 494

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Juni 2017, 06:58

Da tp-Anfragen ja angenommen werden müssen, ergibt sich die Antwort eigentlich von selbst. Die tp-Regel bezieht sich da eher auf das Nutzen von tp-Anfragen, um "eigene Leute" schnell in gegnerrsche Factions zu bringen.
Ich Ironiere solange bis ich einen Sarkasmus bekomme!