Du bist nicht angemeldet.

  • »Ulo03« ist männlich
  • »Ulo03« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Österreich

Beruf: *-_-*-_-*-_-*

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 798

Nächstes Level: 2 912

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 15. Februar 2016, 19:30

Städte

33%

Ich finde es ist kein Problem (3)

22%

Mehr Portale bauen und aktivieren (2)

22%

Die letzten Portale aktivieren da nicht genug Platz für weitere Portale/Städte ist (2)

22%

Anderes (Bitte als Beitrag posten) (2)

Es gibt wenige freie Portale und auch nicht aktivierte um eigene Städte zu gründen! Darum meine Frage:
LG [VIP] Ulo03 !Bei Fragen melde dich einfach per PrivateNachricht!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Ulo03« (15. Februar 2016, 20:44) aus folgendem Grund: Update der Antwortmöglichkeiten


Corasey

Polizeichef

  • »Corasey« ist weiblich

Beiträge: 263

Level: 32

Erfahrungspunkte: 399 687

Nächstes Level: 453 790

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 15. Februar 2016, 21:54

Die Portal stehen da für die zukünftigen Städte die "noch" in Planung stehen.

Nur weil ein Portal da steht,heisst es nicht das es auch schon eine Stadt dazu gibt.
Wir haben Euch schon oft gesagt/schrieben das weitere in Planung sind.Und ja warten ist eben nicht so Eure Stärke,aber Ihr werdet nicht drum rum kommen Euch darin zu üben.
Wo kämen wir denn dahin,
wenn jeder sagen würde
wo kämen wir denn dahin
und keiner ginge um zu sehen,
wohin wir kämen,
wenn wir gingen.



Es kommt nicht darauf an wie etwas ausgeht- sondern ob etwas Sinn gehabt hat, egal wie es ausgeht.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

helu_, JayHaso, Crystalhaze_, Ulo03

Macmulti

Ein Rubincrafter

Beiträge: 21

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 530

Nächstes Level: 22 851

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Februar 2016, 11:58

Wenn ich auch mal meine Meinung außern dürfte ;D ...

Ich denke mehr, das es Probleme mit den Stadten gibt, weil ca. die hälfte aller Städte entweder wegen Umbau geschlossen sind oder einfach so überfullt sind, das der Owner der Stadt nicht hinterher kommt. Da hätte ich auch ein paar Lösungen für dieses Problem.

Lösung 1: Es wird eine Umbau Frist von (jetzt Pi mal daumen) 2 Monaten gemacht, wo die Owner den Besagten Umbau machen können (wenn ein Datum genannt ist, fällt die "2 Monat"s Regel weg). Wenn diese First abgelaufen ist, dann muss innerhalb von 10 Tagen die Stadt wieder offen sein, ansonsten gibt es 1 Verwarnung, wodurch man nochmal eine First von 10 Tagen bekommt. Bei 1 Verwarnung wird der Owner drauf hingewiesen, das er schleunigst dei Stadt wieder eröffnen soll. Bei der 2ten wird ein Poizist (Minister etc.) kucken, ob es freigegeben werden kann. Wenn die Halbe Stadt "abgrissen" ist und es unzumutbar ist, die Stadt wieder zu öffnen, wird man erneut informiert per Mail. Wenn dennoch nur 1 Gebäude (z.B. eine Kirche) noch nicht vollendet wurde, dann wird die Stadt zwangsweise aufgemacht. Wird die Stadt vom Owner trotzdem wieder zu gemacht (3 Verwanung), wird der Owner enteignet und seine Stadt zu Verkauf freigegeben.

Lösung 2: Man erhöht die verfügbaren Erweiterungen von 9 auf 12 (+3 Erweiterungen). Das würde für Platz schaffen für weitere Gse schaffen, wodurch die Städte entlasstet werden. Das würde nicht nur den Owner zugute kommen, sondern auch den Mietern der Gse (Spieler).

Lösung 3: "Queen"-Buchungsfristen von 3 auf 7 Tage erhöhen. Da fragen sich warscheinlich einige:" Wieso von 3 auf 7 Tage erhöhen?" Betrachtet mal die Situation von den etwas jüngeren Spielern, die gerade neu reingekommen sind. Das Tutorial abgeschlossen, schon was zusammen gefarmt und verkauft. Ihr habt etwas Geld und wollt euch nun ein Gs holen. Ihr denkt euch:" 5000$ für so ein Gs? Das schaffe ich doch nicht, das ganze zusammen zu bekommen!" Dann sieht ihr "Queens" und wollt euch ein Zimmer mieten. Soweit ich in Erinnerung habe, kosten 3 Tage 200-300$. Gehen wir mal davon aus, das wir es Sonntag haben und ihr dann bis nächsten Sonntag nicht dran könnt (dürft). Das heißt, ihr müsstet 900$ blechen, um bis nächsten Sonntag noch alle Sachen zu behalten. Damit könnt ihr euch so einiges Leisten, wie z.B. ein neues Diaschwert (verzaubert), ein komplettes Interva an Essen oder eine Eisenrüssi (max-enchanted) holen. Deshlab würde ich vorschlagen für 7 Tage müsst ihr 550$ blechen. Ist zwar auch nicht schlecht, aber ihr kommt über die Runde.

Ich hoffe, das meine 3 Lösungen die Probleme lösen könnten.
Mit freundlichen Grüßen,
Macmulti

  • »helu_« ist männlich

Beiträge: 344

Wohnort: Mammutcity

Beruf: Brewer, Miner und Digger

Level: 33

Erfahrungspunkte: 554 991

Nächstes Level: 555 345

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Februar 2016, 13:01

Lösung 1: Du weißt, dass eine Stadt auch nur ein großes GS ist welches sehr viel Zeit beansprucht und man das nicht mal eben so in 2 Monaten erledigen kann. Außerdem sind die meisten Städte auch offen nur die Spieler besuchen die nicht so bekannten Städte nicht so häufig wie die sehr großen. Und wir haben wirklich noch etwas anderes zu tun außer den ganzen Tag Städte zu überprüfen;)

Lösung 2: Die Städte wurden genau so angepasst, dass sich der lokale Chat nicht überschneiden kann und das entspricht auch den 9 Erweiterungen, denn mit zu vielen ist die Trennung der Städte nicht mehr gewährleistet.

Lösung 3: Und 3 Tage sich eine Wohnung mieten kostet 200-300$? Das ist mir neu wurden die wirklich so teuer? NEIN 3 Tage sich eine Mietwohnung zu mieten kostet nur 50$ welches man durch das Voten jeden Tag drin hat. Und das würde ich auch auf 3 Tage lassen, denn die Spieler wollen ja nicht ihr halbes Leben in einer Mietwohnung verbringen.:D
Mit freundlichen Grüßen
helu_

Macmulti

Ein Rubincrafter

Beiträge: 21

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 530

Nächstes Level: 22 851

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Februar 2016, 16:53

Zu Lösung 1: Wie gesagt, Pi mal Daumen

Zu Lösung 2: Wusste ich nicht

Zu Lösung 3: Ich wusste nicht die Miete genau
Mit freundlichen Grüßen,
Macmulti

  • »Julian4060206« ist männlich

Beiträge: 99

Wohnort: Rubincraft, Rc_Bergland

Beruf: Landlord, Darklord

Level: 27

Erfahrungspunkte: 126 263

Nächstes Level: 157 092

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Februar 2016, 19:45

Wieso sollte es überhaupt eine Umbau Frist geben?
Es sind wie gesagt Große Grundstücke bei denen man selber die Regeln hat. Der Owner soll da seine Freiheit haben denn in kurzer Zeit (Bin Selber Stadtowner) Kriegt man nichts hin.

Da müsst ihr euch auch mal gedulden können :borg: ... Ich musste auch lange warten bis eine Stadt frei war.
Diese Nachricht wurde von ihrem Julian4060206 gesendet.

Offizieller Owner von Rc_Bergland und Gründer sowie Leiter der MafiaL

Ähnliche Themen