Du bist nicht angemeldet.

  • »mrsixpack91« ist männlich
  • »mrsixpack91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Wohnort: Deggendorf, Niederbayern

Beruf: Student

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 312

Nächstes Level: 10 000

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Februar 2015, 11:06

WorldGuard für Städteowner

Hallo zusammen,
da ich selbst eine Stadt besitze und nun mit dem Gedanken spiele, die ersten Mitspieler draufzulassen, hab ich mich gefragt, warum man als Owner nicht einfach die Rechte bekommen kann, mithilfe des Plugins seine eigenen Gse zu erstellen. Hier mal ein paar Gründe, warum ich finde, warum das sein sollte:

1. Erspart den Ministern eine Menge Zeit und Arbeit :thumbsup:
2. Erspart den Spielern eine Menge Zeit (is kein Vorwurf, aber man müsste schon recht lange warten, bis jemand online kommt, der sich darum kümmern kann) :thumbup:
3. Der Owner kann die Gse verändern oder im Notfall auch löschen, was ich sehr sinnvoll finde, weil es doch echt komisch ist, wenn ich die Regierung bitten muss, ein Gs aus der eigenen Stadt zu enteignen, wenn ein Mitspieler Blödsinn darauf macht :) :thumbsup:
4. WorldGuard ist wirklich einfach zu bedienen, wenn es sein sollte, dann mache ich gerne ein Tutorial, um es den anderen näherzubringen :) :thumbup:

Also, ich freue mich auf eure Antworten, wobei ich gerne sinnvolle Beiträge sehn würde, und auch gerne die Meinung und Einschätzung einiger Regierungsmitglieder :)

Danke für die Aufmerksamkeit,

mrsixpack91

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bizo99LP

Calvin_the_Brave

Höhlensucher

  • »Calvin_the_Brave« ist männlich

Beiträge: 180

Wohnort: Noch keinen

Beruf: Schüler/Entwickler

Level: 29

Erfahrungspunkte: 229 155

Nächstes Level: 242 754

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Februar 2015, 12:34

Hey!
Ansich ist die Idee nicht schlecht, jedoch würde ich eher skeptisch darauf reagieren!
Zu dem Punkt mit dem "Selbst Löschen von Regionen" würde ich aufjedenfall abraten da es zu vielen Problemen kommen kann...
Wie zB jemand kauft ein Gs in deiner Stadt und du löscht sie dann, er verliert sein Geld und du hast diese Region im Besitz!
Außerdem würde es glaube ich mit den Permissions nicht machbar sein, da du dann jede Region löschen kannst da es ja vom Prinzip keinen Owner gibt bis du ihn einträgst.
Ministern die Arbeit erleichtern ist zwar gut aber mittlerweile gibt es vier Stück die ihre Arbeit gut und schnell machen werden!

Lg

  • »Killer_laz« ist weiblich

Beiträge: 130

Level: 28

Erfahrungspunkte: 159 519

Nächstes Level: 195 661

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Februar 2015, 13:04

Ja ich finde die idee nicht schlecht aber bin skeptisch das dass gemacht wird weil ich denke das das schon seit dem es den server gibt so ist und sich warscheinkich endweder nicht viel oder garnix endern wird und wegen den gründen von calvin;)
aber währe toll^^

Ich als Stadtownerin in Quainville/Major_City
würde das auch sehr gerne selber machen wollen weil das manchmal wirklich lange dauert aber jetzt kann ja fr33 und jokar auch gse protekten daher denke ich weil die beiden sehr oft online sind schnell geht:)
[Killer_laz]
[Wonskinator97]
Owner von
Quainville
& Major_City

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Calvin Brave, Crystalhaze_

Beiträge: 304

Wohnort: NRW

Level: 33

Erfahrungspunkte: 539 071

Nächstes Level: 555 345

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Februar 2015, 13:47

Höchstwahrscheinlich nein. Dies wären zu viele Rechte für Spieler und Städte Owner.

Es wird mit 100% wahrscheinlichkeit probleme und streitigkeiten deswegen geben. Wir haben 3 Minister und einen EM+, Insgesammt 4. Auch die Regierung. jojo, mcm sasa.
Maxmemphis, Freemaker, Jokar und anzaboii. alle von denen können GS setzen und sind großteil der Zeit online.

Abgesehen davon gibt es nicht die ticket funktion nicht Umsonst, um einfach die Anfrage anstehen zu lassen. alles mit seiner zeit. alles Kommt irgendwann drann.

Außerdem am wichtigsten: So schnell sind die Grundstücke eh nicht weg, als die Zeit die ihr euch Sparen würdet wenn ihr es selbst machen würdet!

Stevee

MaxMemphis

Administrator

  • »MaxMemphis« ist männlich

Beiträge: 555

Wohnort: Österreich

Beruf: Servicetechniker weltweit

Level: 36

Erfahrungspunkte: 919 886

Nächstes Level: 1 000 000

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Februar 2015, 14:15

Hallo!

Alles schön und gut mrsixpack91...
Vorab schicke ich voraus meine Unkenntnis bei gewissen Plugins zur Kenntnis zu nehmen.
Jedoch bin ich der Meinung da sich die Städte in der Region von Rubincity befinden es von Haus aus nicht machbar ist die Rechte explizit auf ne Stadt zu beschränken.

Um deine Punkte anzusprechen:
zu Punkt eins:
Auch bevor die beiden neuen Minister Ihren Dienst antraten waren, bis auf eine kurze Zeitspanne, selten wirklich lange Wartezeiten. Die letzten 2 Monate waren, geben wir auch zu, etwas problematischer, da Die Regierung aufgrund beruflicher und schulischer Bedingungen (auch viele Spieler) etwas eingeschränkt waren. Dazu kam leider genau in der Zeit, das anzaboy mit Computerproblemen kämpft und ich meinerseits auch beruflich "inselhüpfer" spielte wobei ich mit Internet sehr kurz gehalten war. Durch die Verstärkung des Teams mittels Fr33M4k3r98 sowie __Jokar__, die in den Stand des Ministers erhoben wurden, sollte es mal auf jeden Fall für den Moment ausreichen.

zu Punkt 2:
Wieder mal mein Lieblingsspruch: Geduld ist eine Tugend.
Zuallererst will und muss ich hier bemängeln, das der Großteil; und wirklich die meisten; der Stadtbesitzer einfach Städte kaufen oder gekauft haben, ohne vorher auch das Forum und den betreffenden Thread nur eines Blickes zu würdigen!!

Zitat

Viele wissen nicht einmal wie man Verkauffsschilder gemacht werden, geschweige denn Grundstücke richtig markiert oder beschriftet werden. Ein Teil davon die Tickets machen, machen diese sogar irgendwo. Ich für meinen Teil habe es mir schon abgewöhnt bei ungenauen Angaben hundertmal nachzufragen, deshalb gibt es von mir schon mal ab und zu Tickets die einfach mit "ungenaue Angabe und Beschreibung" geschlossen werden. ACHja, Sollte sich jetzt jemand darauf versteifen, das da unter anderem auch steht, "Das dauert in der Regel immer so 1 Tag.", ist dies der beste Fall. Nochdazu, können sicher einige bestätigen, mache ich dazu Ausnahmen die nicht nötig wären, wie löschen und setzen von einzelnen GS.

Zitat

Am Besten vor jedem GS ein Ticket, dann brauchen wir nicht rumsuchen! Aber auch hier: erst, wenn du mindestens 5 Grundstücke zum Freigeben markiert hast.
zu Punkt 3:
dieser Punkt setzt mal voraus, das die Stadtregeln GENAUESTENS JEDEN FALL beschreiben! Dies ist wie wir wissen nicht ohne, dazu bräuchte man vermutlich eine eigene Stadterweiterung um alle Regeln genaustens niederzuschreiben um ohne Diskussionen vorhandene Grundstücke zu löschen oder enteignen. Der Zeitaufwand den das Team hat, selber GS und deren Besitzer zu prüfen und Schritte einzuleiten, ist sicher bei weitem weniger, als, wenn wir Deinem Wunsch nachkommen würden, dann die ganzen Streitfälle abzuhandeln. Ich bin mir hundertprozentig sicher das hier einiges aufkommen würde weil sich einige ungerecht oder falsch behandelt fühlen, von Forderungen wegen Ersatz und ähnlichem ganz zu schweigen

zu Punkt 4:
hast sicher nicht ganz unrecht, leicht zu bedienen mag sein. Jedoch auch leicht Fehler zu machen, ich weiß das aus persönlicher Erfahrung besonders gut.

Soweit mal meine Antworten, meine Meinung dazu sag ich auch gleich öffentlich: Ich bin dagegen, mal sehen was die anderen Teammitglieder entscheiden.
Auch als Anmerkung zusätzlich, das auch ein Grund ist warum ich derzeit dagegen bin:
Das Team wurde ja mittlerweile verstärkt, ich darf auch verraten, das möglicherweise in nächster Zeit noch ein oder 2 weitere eine Chance bekommen werden.
Dazu kommt noch das es in letzter Zeit einige wegweisende Besprechungen im Team, vor allem der Regierung und der Minister gab.
Neben der Entscheidung das Team zu vergrößern wird es in naher Zukunft, sobald alle Punkte genauestens durchdacht und besprochen worden sind, einige Änderungen in Rubincity geben.
Themen die darunter fallen sind unter vielen anderen, auch verschiedenste Punkte die eben das Thema Städte betrifft. Genaueres wird hier jetzt nicht verraten außer das Wir uns darüber unterhalten, ob und wie wir weitere Städte unterbringen sowie eben auch die Behandlung von Grundstücken in Städten.
Um gleich vorweg unnötige Diskussionen und diverse Threads im Forum sowie unnötig gut gemeinte Vorschläge im vorhinein zu verhindern: Sobald es klare Ziele gibt wird auch die restliche Community dazu befragt werden.

mit freundlichen Grüssen
MaxMemphis

PS.: Auch wenn es so scheint das Teammitglieder nicht ON sind oder ;wie oft in letzter Zeit in meinem Fall INGAME abwesend erscheinen;
WIR SIND DA UND TUN WAS, auch wenn man augenscheinlich nicht alles sieht.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crystalhaze_, st_stefan

Fr33M4k3r98

Höhlensucher

  • »Fr33M4k3r98« ist männlich
  • »Fr33M4k3r98« wurde gesperrt

Beiträge: 212

Wohnort: HOT

Level: 30

Erfahrungspunkte: 293 495

Nächstes Level: 300 073

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 24. Februar 2015, 14:31

Ich möchte anmerken das ist eine menge vertrauen auch wenn es "nur" worldguard ist.
Und zudem bin ich definitiv täglich on und kann da auch das eine oder andere machen :)

Das Team hat 3 Minister 1 em+ und 3 Regierungsmitglieder die es können und da sollte dies kein problem sein

Danke calvin^^
#edit : Und man brauch worldedit und das wird 100% nich vergeben auch wenn man es so einstellen könnte.

Mfg.
Max
Mit freundlichen Grüßen
[Minister] CrystalHaze_ (ehemals: MasterOfDes4ster)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fr33M4k3r98« (24. Februar 2015, 15:05)


  • »helu0904« ist männlich

Beiträge: 342

Wohnort: Mammutcity und Mammut-Island

Beruf: Brewer, Miner und Digger

Level: 33

Erfahrungspunkte: 490 100

Nächstes Level: 555 345

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Februar 2015, 14:35

Ich bin strikt dagegen OBWOHL ich selbst eine Stadt habe.
Da ich es genau so wie Max es sehe wofür brauch man dann das tolle Ticketsystem und wofür sind denn meistens die Minister on?? natürlich auch zumspielen aber du kannst sie ja fragen ob sie dir etwas einrichten.
Außerdem kann man mit Worldguard ziemlich viel Müll bauen zb. Wenn man ein falschen Comand eingibt.
Eine frage: Hat man nicht mit Worldguard zugriff auf den kompletten server??
Mfg helu0904 Inhaber der 0904AG
Mit freundlichen Grüßen
helu_

Calvin_the_Brave

Höhlensucher

  • »Calvin_the_Brave« ist männlich

Beiträge: 180

Wohnort: Noch keinen

Beruf: Schüler/Entwickler

Level: 29

Erfahrungspunkte: 229 155

Nächstes Level: 242 754

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Februar 2015, 14:43

Um Fr33...'s :D Antwort zuerweitern...
Ich bin mir ziemlich sicher das man um Regionen auch Wirldedit braucht und das wird sicher nicht gemacht :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crystalhaze_

jojo274

Monsterjäger

  • »jojo274« ist männlich

Beiträge: 644

Wohnort: Nemberch

Beruf: Schüler

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 170 389

Nächstes Level: 1 209 937

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Februar 2015, 16:54

So, ich auch mal:
Naja, im Grunde ist das erstellen von GSen die einige Minister-Aufgabe zuzüglich zu den Polizeiaufgaben ^^
Zudem sollten durch die bisherigen Teamveränderungen auch die Wartezeit klein gehalten werden für die Spieler.

Und jetzt wirds richtig kritisch. WorldGuard ist leider nicht sehr feingliedrig.
Das heißt also: Ach, ich lösche mal die Spawn-Region und griefe da.
Oh, mein Konkurrent hat eine erfolgreichere Stadt als ich! Dann mache ich mich einfach selbstständig zum Stadtowner dort.
Hehe, diesen Spieler da mag ich nicht! Blockieren wir sein GS indem wir einfach eine andere Region drübersetzen XD
Kurz: An einem Ort Worldguard-Rechte, überall WorldGuard-Rechte. Und das ist nicht so toll.
Zudem ist der Umweg über uns bei Enteignungen der Garant, dass nicht das GS verkauft und sofort wieder enteignet wird.
Leider sind da 30000$ Ingame nicht genug, um uns zu zeigen, dass der obengenannte Unfug nicht begangen wird. Und, so ungern ich das auch sage, selbst Polizisten kann man das noch nicht zutrauen, da auch ein kleiner Fehler bei Worldguard enorme Folgen haben kann. Da hilft auch das "leicht zu bedienen" manchmal nix. Eher das gegenteil: Je schwerer mit einem Plugin umzugehen ist, desto vorsichtiger ist man ;)

Diese Idee hatten btw schon McM und ich und haben sie so weit wie möglich durchgedacht. Wir haben sie also nach gut einer Woche wieder verworfen und anstatt dessen nach Minister gesucht. (schon ziemlich lange her, ich denke, dass war sogar noch vor dem Serverumzug ^^)

Und noch am Rande: Nein, volle WorldEdit-Rechte bräuchte das nicht, es wird bloß das Auswahlrecht gebraucht, und das kann man gefahrlos vergeben :)


Und noch mal TL,DR: Nein, das wird es nicht geben. Zu viele Sicherheitslücken.

MfG Jojo274
$this->cacheCode('\1','\3')
#StopptDHMO

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

helu_

  • »mrsixpack91« ist männlich
  • »mrsixpack91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Wohnort: Deggendorf, Niederbayern

Beruf: Student

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 312

Nächstes Level: 10 000

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 24. Februar 2015, 17:52

Zunächst möchte ich mich für die vielen Antworten bedanken :)
Ich wüsste nicht, wie es funktionieren sollte, dass ein Spieler, der WorldGuard in seiner Stadt benutzen kann, dann auf einmal den Spawn griefen könnte, das ist milde gesagt Stuss, soweit denk ich kenn ich mich mit dem Plugin aus.
Ich hatte auf einem Server Admin-rechte, auf dem wir die ganze Welt so gestaltet haben. Es gab nie Probleme:
Ein Spieler kauft einen Claim, in diesem Falle die Stadt ---> Ein Spieler macht Subclaims, in diesem Falle die Gse --->fertig.
Ich verstehe nicht ganz warum dies die Aufgabe der Minister sein sollte, jeder Stadtowner kann und sollte sich an dieser Aufgabe messen, um seine Gse genau dahin zu machen, wo er es möchte.

Ich betone das so stark, da ich jetzt schon weiß, dass ich bei meiner Stadt sicher einige Stunden beschäftigt wäre die Subclaims zu machen, weil bei mir NICHTS gerade ist, d.h es wäre eine Riesenaufgabe, einem Minister zu erklären, wohin ich die Subclaims haben möchte und ich eigentlich auch Subclaims haben möchte, die nicht quadratisch,praktisch, gut sind :/

Ich weiß nicht, ob ich da etwas falsch verstehe jojo, aber man kauft sich doch schon als Städteowner die Claims und hat Ownerrechte. Das würde bedeuten, dass man mit einer Zeile Ownern die Erlaubnis Subclaims zu machen, geben könnte.

Wie gesagt, es ist nur eine Bitte, keine Forderung, ich bin 23 Jahre alt, und würde keinen Blödsinn damit anstellen, wobei ich sagen muss, ich wüsste keinen Weg, wie man überhaupt Blödsinn anstellen könnte (es gehört einem ja nur die eigene Stadt).

Ich würde auch leider manche Leute hier, die einen Kommentar hinterlassen haben, bitten, sich genau zu informieren, wie dieses Plugin eigentlich arbeitet BEVOR sie den Kommentar verfassen (MaxMemphis, dir verzeih ich, weil dus vorher auch gesagt hast :) )

Ich bin der Meinung, die Städte wären viel besser aufgeräumt als jetzt, den wie ich gehört habe, haben immer wieder Owner Ärger mit Spielern, die in ihrer Stadt ein GS verschandeln o.ä und sie eigentlich nichts dagegen tun können. Sollte ein Owner massiv gegen die Regeln verstoßen, also einfach Subclaims löschen und sich den Stuff von demjenigen einheimsen, sollte dieser sein Recht auf die Stadt verwirkt haben (wer weiß, vll werden dadurch wieder ein paar Städte frei :P )

mfg,
mrsixpack91

jojo274

Monsterjäger

  • »jojo274« ist männlich

Beiträge: 644

Wohnort: Nemberch

Beruf: Schüler

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 170 389

Nächstes Level: 1 209 937

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 24. Februar 2015, 18:32

Da muss ich dir leider wiedersprechen. Worldguard hat keine vernünftig funktionierende Subclaim-Funktionen.
Und ich kenne mich mit diesem Plugin äußerst gut aus.
Die gegebene Funktion ist sogar laut eigenen Aussagen der Entwickler "rudimentär".
Städte könnten unendlich erweitert werden, falls das vorherige nicht zutrifft werden Spieler nicht genug Claim-Blöcke haben.
Zudem könnten teilweise Spieler ohne Städte sich eine "zusammenclaimen" wenn sie ein wenig Glück mitbringen (GS am Stadtrand, nach außen erweitern etc etc).
Regionen wiederrum löschen ist nur Global möglich, ebenso das ändern von Besitzer/Member, wenn man selbst kein Owner ist.

Eventuell verwechselt du da WorldGuard mit GriefPrevention?

MfG Jojo274
$this->cacheCode('\1','\3')
#StopptDHMO

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

luhe0904

  • »luhe0904« ist männlich

Beiträge: 126

Wohnort: Mammutcity

Beruf: Digger Miner

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 059

Nächstes Level: 157 092

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 24. Februar 2015, 20:14

So ich möchte auch meineen senf dazzgeben, dieses plugin sollte/ darf es auf keinen Fall geben.

Es gibt keine Kontrolle mehr über die Spieler, die Minister hätten nooch mehr arbeit als sonst und das System RC wird zerstört.
Man kann sich das wie in einem Staat vorstellen: Du gibst einem normalen Bürger, der keine Ahnung vom Leben hat Rechte Gesetze zu entwerfen. Dies geht so schief, dass er nur seine Position betrachtet --> typische Fall von "homo oeconomicus" daraufhin geht das ganzesystem (in dem falle das wirtschaftssystem kaputt) die.ordnung geht verloren und ein polizist weiß nicht mehr wo vornr und hinten ist, da er überall kontrollieren muss.

Zurück zu RC ich habe eigentlich immer ein Minister oder EM+ zu sprechen, ein gs zu enzeignen oder tu setzen dauert bei mir in der regel 1min. - 2 Tage und die Zeit sollte man auch mitsichbringen wrnn nicht sogar nen ganzen Monat!!!

Mfg luhe0904

Die Teamler tun ihr bestes und machen ihren job sehr gut :)
Mit freundlichen Grüßen
luhe0904

  • »mrsixpack91« ist männlich
  • »mrsixpack91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Wohnort: Deggendorf, Niederbayern

Beruf: Student

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 312

Nächstes Level: 10 000

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 24. Februar 2015, 23:00

Oh, ich muss gerade zugeben, ich habe wirklich gerade WorldGuard mit GriefPrevention verwechstelt, Asche auf mein Haupt, ich verwechsle diese Namen leider öfters :/

Jetzt mal eine grundlegende Frage, auf Rubincraft wird doch mit GriefProtection alles unterteilt, also Hauptwelt und die verschiedenen Städte etc., oder? Oder bring ich hier gerade was durcheinander, ich bin aufgrund der Information, die man unter /rg info sehen kann, davon ausgegegangen, dass es sich darum handelt ?(

@luhe0904 ich will dich ja wirklich nicht beleidigen, aber ich verstehe kein Wort von dem, was du mir sagen willst, und ich befürchte, du hast mich auch nicht verstanden, vll liest du meinen Vorschlag noch etwas genauer durch.
Was dich vllt beruhigen könnte ist, dass ich nicht vor habe, das Rubincraft System zu zerstören, keine Sorge :P

  • »luhe0904« ist männlich

Beiträge: 126

Wohnort: Mammutcity

Beruf: Digger Miner

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 059

Nächstes Level: 157 092

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. Februar 2015, 22:08

Ich glaube ich habe dich schon verstanden, das Beispiel war nur in die extreme gezogen, damit das einem die Sache verdeutlicht :D

Lg
Mit freundlichen Grüßen
luhe0904

  • »mrsixpack91« ist männlich
  • »mrsixpack91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Wohnort: Deggendorf, Niederbayern

Beruf: Student

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 312

Nächstes Level: 10 000

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 25. Februar 2015, 22:24

Frage hat sich gestern im Ts erledigt, ich bin schon ruhig :P

@luhe0904 manchmal sollte man sich vll einfach näher an der Disskusion halten, also vom Weltuntergang zu reden oder zu meinen, dass ich diesen heraufbeschwören möchte, mehr erspar ich mir hier jetzt...

  • »luhe0904« ist männlich

Beiträge: 126

Wohnort: Mammutcity

Beruf: Digger Miner

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 059

Nächstes Level: 157 092

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 25. Februar 2015, 22:36

Ich glaube du verstehst mich nicht, egal ...
Belassens wir's dabei, das Problem scheint / ist ja geklärt (zu sein).

Mfg luhe0904
Mit freundlichen Grüßen
luhe0904

Ähnliche Themen