Du bist nicht angemeldet.

McM

Schnuffihasipupsi

  • »McM« ist männlich
  • »McM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 471

Wohnort: Dortmund

Level: 36

Erfahrungspunkte: 866 935

Nächstes Level: 1 000 000

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Juli 2014, 06:40

Schmiede Reperaturpreis auf 250$ erhöht

Halloooo,
MaxMemphis hat das Thema angesprochen, dass es schlecht ist, dass der Preis bei der Schmiede auf 250$ erhöht wurde. Grund ist, dass es sich dann nicht lohnt die Schaufeln zu reparieren. Mit hohem Digger-Level bekommt man gerade die hälfte des Preises zusammen bevor die Schaufel kaputt geht.

Unsere Intention war, dass die Schmiede auch nicht für jede Schaufe verwendet werden soll. Es war von Anfang an gedacht, dass die Schmiede nur bei hochwertigen Werkzeugen verwendet wird, da man die Verzauberungen nicht verlieren will. Ein Spieler mit einer Silktouch Effizienz 3 & Unbreaking 3 wird sehr gerne die 250$ bezahlen um seine geliebte Hacke zu behalten.

Anderes Argument war, dass neue Spieler das nicht zahlen können. Aber Fakt ist neue Spieler nutzen die Schmiede garnicht, weil sie sie noch nicht kennen. Erst später, wenn sie sich weiter auf dem Server umsehen, fällt ihnen die Schmiede auf, und ja, dann haben sie auch die Werkzeuge für die die Schmiede eigentlich gemacht wurde.

Ich spreche das Thema hier öffentlich an, da MaxMemphis jetzt für 2 Wochen weg ist und das Thema gerne mit euch weiterbesprechen wollen.

Greetings! McM
Das höchste Ziel des Servers ist es, so vielen Leuten wie möglich Spaß zu machen. Das ist die wichtigste Motivation des Teams, und auch jeder Spieler kann mit Meldungen, Server-Ideen und eigenem Verhalten dazu beitragen.

__Jokar__

Minister auf Urlaub

  • »__Jokar__« ist männlich

Beiträge: 326

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Schüler

Level: 34

Erfahrungspunkte: 567 600

Nächstes Level: 677 567

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 15. Juli 2014, 07:42

Naja ich persönlich finde es nicht so gut, weil ich hab 11 Werkzeuge mit maximaler verzauberung. Ich arbeite alle immer runter und mach dann einen "Reperatur-Schwung". Dafür hab ich 550$ bezahlt. Jetzt sind es 2750$. Das steht für mich in keinem Verhältnis zum Gewinn den mir die Werkzeuge bringen. Neue zu machen kostet auch um die 500$ daher lohnt auch das sich nicht. Ich finde da besteht noch einiges an Redebedarf aber wir kriegen das bestimmt hin ;)
Mit freundlichen Grüßen,

[Minister] __Jokar__


Diese Angaben sind wie immer ohne Gewähr

  • »helu0904« ist männlich

Beiträge: 342

Wohnort: Mammutcity und Mammut-Island

Beruf: Brewer, Miner und Digger

Level: 33

Erfahrungspunkte: 490 269

Nächstes Level: 555 345

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 15. Juli 2014, 09:54

Also erstmal McM hast du das sehr geschickt mit maxmemphis gemacht xD, jedoch kann er das doch im forum immer noch lesen.

So aber zum eigentlichen, weshalb musste die erhöhung gleich so drastisch sein?Was ist der sinn daran?wollt ihr mehr geld verdienen?man hätte ja erstmal auf 100$ erhöhen können, um dann anzuschauen, wie es ankommt. Ein Beispiel:
Ich finde es auch zu hoch, da ich 4 gut verzauberte werkzeuge habe.doch wenn ich die brauche, und zwar ziemlich oft für !2! Stadterweizerungen platt machen, gehen sie schnell kaputtxobwohl alle haltbarkeit 3 besitzen.Was ich damit sagen will , damit wird die lust genommen stadterweiterungen zu kaufen, da man mit dem platt machen, was die admins ja leider nicht mehr machen, nur geld durch reperationen verliert weil man das geld , auch wenn man einen hohen skill hat, verliert! Man bekommt ca. 100-150$ herein muss aber nachher 250$ zahlen ein vetlust von 100$! wer kauft sich noch stadterweiterungen, da man die werkzeuge pro bestimmt 100 mal repqrieren muss, das ist ein verlust von 10.000$!
jz kostet eine normale stadterweiterung nicht mehr 30.000$ sondern 40.000$!
das ist doch spielschädigend.
Im normalen spiel ist das genauso, da man z.b. erde abbaut und dann aber wieder 100$ verlist macht.
Ich würde vorschlagen , dass man wieder runter geht von 250$ auf 75$ dann habt ihr immer noch eine erhöhung von 25$ und macht z.b. in meinem fall immer noch 2.500$ gewinn.
Ich hoffe mein vorschlag kommt an.

Lg der stadtowner von mammutcity

Helu0904



:) :) :) :)
Mit freundlichen Grüßen
helu_

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »helu0904« (15. Juli 2014, 11:13)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RitterKonstantin

moin_

Höhlensucher

  • »moin_« ist männlich

Beiträge: 190

Wohnort: In der Nähe von Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Schüler

Level: 31

Erfahrungspunkte: 313 874

Nächstes Level: 369 628

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 15. Juli 2014, 12:06

Hey.

Also helu, McM geht es nicht darum, dass er möglichst viel verdient, sondern darum, dass man ja normalerweise auch nicht einfach zur schmiede Rennen kann und dann dort für wenig Geld nochmal dasselbe Werkzeug sozusagen bekommt. Ich meine in Vanilla-Minecraft rennst du da ja auch nicht hin! Und du bist einer der wenigen Spieler, die ihre Stadt komplett plätten (lassen). Für dich ist das ja noch verständlich aber die Menge ist da natürlich überzeugender.

Hoffe du verstehst das nun besser.

MfG
MfG moin_





Trololol

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

helu_, nutella4444 - kelda4444, jojo274, Anivarus

  • »helu0904« ist männlich

Beiträge: 342

Wohnort: Mammutcity und Mammut-Island

Beruf: Brewer, Miner und Digger

Level: 33

Erfahrungspunkte: 490 269

Nächstes Level: 555 345

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 15. Juli 2014, 12:25

Hi

Ich verstehe gerade nicht wieso der preia so DRASTISCH erhöht wurde , man hätte zum beisspiel auch nur aif.100$ erhöhen können.

Mfg helu0904

ps: ich spreche für mich und als stadtowner vonmammutcity,.da es mir auch us finanzielle geht.
Mit freundlichen Grüßen
helu_

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RitterKonstantin

moin_

Höhlensucher

  • »moin_« ist männlich

Beiträge: 190

Wohnort: In der Nähe von Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Schüler

Level: 31

Erfahrungspunkte: 313 874

Nächstes Level: 369 628

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 15. Juli 2014, 14:48

Die Schmiede sollte eigentlich von Anfang an schon nur eine Notlösung sein, also wenn wirklich nichts mehr geht.Wie gesagt, du kannst in Vanilla MC ja auch nicht einfach deine Werkzeuge fürn bissle Geld reparieren.
MfG moin_





Trololol

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nutella4444 - kelda4444, jojo274, Anzaboy

SaSa

Administratorin

  • »SaSa« ist weiblich

Beiträge: 99

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Erzieherin

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 614

Nächstes Level: 195 661

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 15. Juli 2014, 16:20

Wie moin schon richtig sagte: Nicht jeder gräbt seine Stadt aus :D somit bleibt es bei 30k :D

Ich verstehe nicht, warum ihr ALL eure Werkzeuge mit 0% Risiko reparieren müsst?
Ich hab das Gefühl jeder von euch besitzt nur 1 von jedem Werkzeug. Was is da los, dass ihr NUR mit euren besten Werkzeugen arbeiten könnt? Oder warum ihr euch keine neuen herstellen könnt? Oder bei "schlechteren" Werkzeugen Risiko eingeht, die Verzauberung zu verlieren?
Da besteht bei mir Aufklärungsbedarf, was dagegen spricht bzw warum das nicht möglich ist.

__Jokar__

Minister auf Urlaub

  • »__Jokar__« ist männlich

Beiträge: 326

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Schüler

Level: 34

Erfahrungspunkte: 567 600

Nächstes Level: 677 567

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 15. Juli 2014, 17:13

Naja ich habe:
3x Spitzhacke mit Effizienz 5, Haltbarkeit 1 und Behutsamkeit 1
2x Spitzhacke Effizienz 5, Haltbarkeit 3 und Glück 3
2x Schaufel Effizienz 5, Haltbarkeit 3 und Behutsamkeit 1
1x Schaufel Effizienz 5, Haltbarkeit 3 und Glück 3
2x Axt Effizienz 5 und Haltbarkeit 3
1x Axt Effizienz 5, Haltbarkeit 3 und Glück 3

Und das sind nur meine Hauptwerkzeuge dazu kommen noch 3 Angeln, Schwerter und Rüstung alles auf bester verzauberung. Da diese Werkzeuge mir am meisten Gewinn bringen arbeite ich nur mit ihnen. Verstehst du mich vllt jetzt ein bisschen besser SaSa? ^^ ;)
Mit freundlichen Grüßen,

[Minister] __Jokar__


Diese Angaben sind wie immer ohne Gewähr

jojo274

Monsterjäger

  • »jojo274« ist männlich

Beiträge: 644

Wohnort: Nemberch

Beruf: Schüler

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 170 706

Nächstes Level: 1 209 937

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 15. Juli 2014, 17:57

/*Dieser Beitrag ist nichts endgültiges, er stellt nur meine Meinung dar*/

Ich denke, dass diese Änderung durchaus Sinnvoll ist.
Meiner Meinung nach sollte die Schmiede die letzte, also wirklich allerletzte Möglichkeit sein ein Werkzeug zu reparieren.
Im folgendem kommt die von mir erhoffte "Entscheidungskette"
[Es sei gesagt, dass der McMMo-Amboss immer verfügbar ist, die Materialkosten werden sehr gering auf hohen Leveln]
  • Unverzauberte Werkzeuge -> Neue craften [Ich verwende hier auch gerne den McMMO-Amboss zum Skillen]
  • Leicht verzauberte Werkzeuge -> Entweder neu craften und verzaubern oder Vanilla-Amboss
  • Stark verzauberte Werkzeuge -> Vanilla-Amboss
  • Zu stark verzaubert um es normal zu reparieren -> McMMo-Amboss, zwar mit Verlustrisiko aber verhältnismäßig billig
  • Zu sehr ans Herz gewachsen um überhaupt irgendwas verlieren zu können -> Repair-Schild

Wie schon gesagt, alles ist mit einem gewissen Aufwand ersetztbar.

Zitat von »Irgendjemand der das nicht so sieht (fiktiv)«

Aber Jojo! Das ist doch so teuer mit diesen ganzen Verzauberungen!
Ja. Weil es zur Zeit niemand macht. Es gibt keine sehr hohe Nachfrage nach Verzauberungen weil alle schon alles haben und es nicht verlieren. Sozusagen blockieren wir mit diesem Schild einen Wirtschaftszweig der unglaublich profitabel für die meisten werden kann.
Oder wollt ihr wirklich nur mit dem Server handeln? Ein reines Rein-und-Raus bestehend aus Voten und Admindienste (wie dieses Schild)? Das fände ich wirklich traurig, da könnte man doch gleich im Singleplayer mit Cheats spielen...

Wenn es nach mir ginge (und das tut es nicht zum Glück der meisten) würde ich das Repair-Schild komplett abschaffen, da es viele der Features, die wirklich benutzenswert sind, unterbindet. Das wird aber wahrscheinlich nicht geschehen.

MfG Jojo274
(PS: Jaaaa, ein bisschen unstrukturiert... Deal with it
PPS: Und nein, wir müssen kein Geld verdienen ^^)
$this->cacheCode('\1','\3')
#StopptDHMO

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nutella4444 - kelda4444, SaSa

stift4

Farmwelt-Erkunder

  • »stift4« ist männlich

Beiträge: 56

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 230

Nächstes Level: 79 247

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 15. Juli 2014, 18:10

Nun ich finde auch das es übertrieben ist den Preis gleich um das fünffache zu erhöhen, den wenn ich von meinem Minerlevel ausgehe brauche ich 3125 Blöcke Stone um einmal die Schmiede (250.-) bezahlen zu können wobei ich schon lvl. 65 habe, ja ich weiß das man auch andere Item's nebenher bekommt. Ich bin halt nun mal von Stone ausgegangen. Wenn ich jetzt überlege das ich ja aber auch einmal Sand oder Holz brauche, muss ich ja dies weil ich diese Berufe Digger oder Holzfäller nicht habe auch mit dem Miner ausgleichen also sprich brauche ich die doppelte Menge an Stone da ja auch meine Spitzhacke sich wieder abnützt. Was die Menge an Werkzeug betrifft habe ich persönlich keine Doppelkiste Schaufeln oder Spitzhacken etc. mit guten Verzauberungen auf Lager. Da ich auch nicht immer nur Dias für Werkzeug oder Rüstungen verbrauche sonder auch für meine Bauten als Deko und man muss auch erst einmal die Dias finden und abbauen wobei man wieder am Anfang wäre das Werkzeug nutzt sich da ja auch wieder ab. moin und die Aussage bei Vanilla geht es auch nicht stimmt, aber wir haben hier keinen Vanilla-Server also kann Du das nicht als vergleich bringen. Und wenn ich für die Spieler spreche wo noch nicht so hoch sind mit skill und level man muß immer erst mal die Level für die Verzauberungen haben und auch die Items die man sich auch erst erarbeiten muss. Ok die 50.- Dollar sind niedrig gewesen aber man hätte doch auch gemäßigter den Preis anheben können und (Entschuldigung für die Aussage) nicht so brutal und aggressiv. Ich glaube wenn Ihr es vllt. auf 100.- oder 150.- Dollar angehoben hättet wären zwar auch Gejammer und Beschwerden gekommen aber im Endeffekt wäre es doch noch erträglich, auch wäre es unterbunden das man jedes einfache und primitive Werkzeug repariert sondern nur wirklich die wertvollen Werkzeuge, wo dann ja auch der Zweck der Schmiede dann erfüllt wäre. Denn die normalen Werkzeug wo eine schlechte oder gar keine Verzauberung drauf sind die brachte ich perönlich auch bei 50.- Dollar nicht in die Schmiede.

Gruß
stift4
Denk nie gedacht zu haben
den das Denken der Gedanken
ist Gedankenloses denken :hi: :hi: :hi: :hi: :hi:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RitterKonstantin

  • »nutella4444 - kelda4444« ist männlich

Beiträge: 251

Beruf: Schüler

Level: 32

Erfahrungspunkte: 415 400

Nächstes Level: 453 790

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 15. Juli 2014, 20:42

So jetzt mal ich

Also überlegt mal so: Wenn das Adminstrationsteam einfach kein Bock mehr drauf hat, dann schließen sie die Schmiede. Schluss. Aus. Ende. Finito..
Ich bin aber auch eher der Meinung, dass man nicht für 250$ sonder eher für so 100$-150$ reparieren können sollte.

Zum Thema verzaubern als Wirtschaftszweig: Kennt ihr noch "Eismann"(<- nicht sein richtiger Ingamename gewesen)? Er hat für ziemlich wenig Geld so gut wie alles für einen verzaubert. Entweder man bezahlte einen festen Betrag und er verzauberte auf Level 30, unabhängig vom Ergebnis oder man kaufte, natürlich für einen deutlich höheren Betrag, bereits sehr gut verzauberte Items fertig. So machte er teils sein Geld.
Und successfulRock ist euch doch ein Name oder nicht?! Ich weiß nur, dass er regelmäßig im Hexenwald Exp-Flaschen in Massen erwarb, nur um damit seine Werkzeuge zu verzaubern. Und er hat schon einige mit Effi V verzauberte Werkzeuge geschrottet und dann einfach neue genommen.

Mein Arsenal von verzauberten Gegenständen beläuft sich auf circa 2 Doppelkisten, davon sind ungefähr 15-20 als "sehr gut verzaubert" einzustufen. Ungefähr 80% dieser "sehr gut verzauberten" habe ich mir selbst verzaubert.

@stift4: Doch es handlet sich eigentlich trotzdem noch um einen Vanilla- Server, aber dieser ist eben durch 'Bukkit' und die Plugins die darüber laufen, modifiziert, aber es gibt keine neu implementierten Blocks, soweit ich weiß, bloß, dass einige Blöcke neue Funktionen dazu erhalten, wie zum Beispiel der McMMO-Anvil.
Und seid doch mal ehrlich, würde es die Schmiede nicht geben, dann wärt ihr doch auch dazu bereit, jegliche Möglichkeit auszuschöpfen, die jojo bereits nannte in seiner "Entscheidungskette", um eure geliebten Werkzeuge wieder verwenden zu können.

Ich würde euch daher auch den McMMO-Anvil empfehlen oder das Farmen von Exp, um neue Werkzeuge zu verzaubern oder um die Werkzeuge an einem Vanilla-Anvil zu reparieren. Teils sind wir doch einfach nur zu verwöhnt geworden und wollen weiterhin bequem bleiben, eben das Prinzip des Luxus. Auch ich habe sehr stark die Schmiede genutzt, aber bin trotzdem dazu bereit, die anderen Möglichkeiten zu nutzen, um meine Werkzeuge zu reparieren. Trotz allem würde ich aber, bei angemessenem Preis, immer noch die Schmiede bevorzugen, da es bei manchen Werkzeugen einfach besser ist, da kein Restrisiko besteht.

So das erstmal von mir :) Ich hoffe, dass ich nicht zu verquert und durcheinander geschrieben habe, sodass es wenigstens halbwegs übersichtlich und verständlich ist :D Freue mich auf Rückantworten ;)


MfG kelda4444

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nutella4444 - kelda4444« (16. Juli 2014, 10:12)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jojo274, SaSa, Anivarus

stift4

Farmwelt-Erkunder

  • »stift4« ist männlich

Beiträge: 56

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 230

Nächstes Level: 79 247

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 16. Juli 2014, 15:11

Hallo
nun werde ich mich nochmals melden da jojo doch zur gleichen Zeit wie ich geschrieben hat , aber schneller fertig war :) :) :)
Aber erst zu nutella
stimmt es ist ein modifizierter Vanilla-Server sprich Bukkit-Server also ist sich darüber zu unterhalten erbsenzählerei deswegen werde ich mich nicht weiter darauf einlassen.
Nun zu dem Beitrag von Jojo ich möchte mal behaupten das das Repairschild denn Wirtschaftszweig Verzauberung nicht kaputtmacht sonder das eher wenn Du das Schild wegmachst dies passiert sowie auch andere Wirtschaftszweige noch weiter kaputt gehn. Dies ist aber nur aus meiner Sicht gesehn, weil wenn ich nicht mehr Reparieren kann an diesem Schild werde ich meine verzauberten Bücher oder Werkzeuge wo ich über habe nicht mehr verkaufen sondern horten da ich ja weiß das ich sie brauche sprich behalte ich sie für mich um neues Werkzeug herzustellen. Desweiteren schone ich natürlich mein Werkzeug so gut wie es geht und Farme nur noch für den Eigenbedarf so kommen dann also von meiner Seite auch keine anderen items in den Handel, sprich alles was normalerweise übrig wäre gibt es ja dann auch nicht mehr, dies ist aber nur meine Ansicht weil es kann es ja jeder halten wie er möchte. Nun könnte natürlich jemand jetzt auf die Idee kommen und sagen hmmm wenn das so ist werde ich nur noch Farmen gehn und die Items zu verkaufen, stimmt aber die Frage ist dabei kann man es sich dann leisten weil der Preis muss ja so angesetzt werden das man zu mindestens null auf null rauskommt, desweiteren möchte ich mal behaupten das es zwei oder drei weitaus schlimmere Faktoren auf diesen Server gibt wo die wirtschaft am Boden halten aber dies werde ich hier nicht erläutern da dies ein anderes Thema ist, wobei ich jederzeit mich mit Dir oder einen anderem Regierungsmitglied im TS in einer sachlichen Unterhaltung dies eventuell als Verbesserungsvorschlag erläutere.

Gruß
stift4
Denk nie gedacht zu haben
den das Denken der Gedanken
ist Gedankenloses denken :hi: :hi: :hi: :hi: :hi:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nutella4444 - kelda4444

st_stefan

Ein Rubincrafter

  • »st_stefan« ist männlich

Beiträge: 5

Wohnort: Arsch der Welt

Beruf: Gamer

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 744

Nächstes Level: 7 465

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. Juli 2014, 16:31

McMMo Amboss

ich habe eine frage:
wenn ich den McMMo Amboss benutze und Arkanes schmiden auf maximum (6/6) habe, existiert dann eine 100% chance dass meine verzauberungen in vollem grad erhalten bleiben

?

wenn nein was für eine chance existiert dann

FullMetalJesus

Ein Rubincrafter

  • »FullMetalJesus« ist männlich

Beiträge: 27

Beruf: Kaufmann

Level: 21

Erfahrungspunkte: 35 790

Nächstes Level: 38 246

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 21. Juli 2014, 20:59

Zitat

Hat man mit dem McMMO-Amboss 100% Chance, die Verzauberungen zu behalten?
Laut Quellcode der Standardeinstellungen hat man auf dem höchsten Level pro Verzauberung 60% Chance, sie zu behalten. Behält man sie, fällt sie zu 10% ab auf ein tieferes Level.

Die Antwort also: Nein, es besteht eine gewisse Chance auf Verluste.

Allgemein finde ich, dass es Sinn macht, die Schmiede teurer zu machen. Jetzt muss ich zwar wieder mit Exp lvln, aber das ist bei gewissen Verzauberungen kein großes Problem. Die 250 $ muss ich auch nur selten zahlen, da ich mir meine Behutsamkeit- und Glücksachen aufspare, bis ich sie brauche.

Um aber die Wirtschaft anzukurbeln, müsste sie ganz weg. Erst dann verliert man die wichtigsten Verzauberungen. Aus eigenem Interesse behalte ich sie aber lieber ;-)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nutella4444 - kelda4444, st_stefan (Veraltet)

__Jokar__

Minister auf Urlaub

  • »__Jokar__« ist männlich

Beiträge: 326

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Schüler

Level: 34

Erfahrungspunkte: 567 600

Nächstes Level: 677 567

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 23. Juli 2014, 02:27

Mir kam die Idee das doch mal die Haltbarkeit von Werkzeugen runter geschraubt wurde
Wäre es nicht ein Kompromiss wenn man die vllt ein stückchen wieder anheben würde?
Mit freundlichen Grüßen,

[Minister] __Jokar__


Diese Angaben sind wie immer ohne Gewähr